Jetti Hahn

Prozessbegleiterin, Beraterin, Moderatorin und Fortbildnerin; Dipl. Sozialwissenschaftlerin

Ich verstehe mich als Begleiterin ganzheitlicher Veränderungsprozesse: Die Reflexion der eigenen Haltung und ein kritisch-konstruktiver Umgang mit der eigenen gesellschaftlichen Positionierung ist ein wichtiger Ausgangspunkt, um strukturelle Veränderungen zu initiieren. Der Anti-Bias-Ansatz ist für mich dabei viel mehr als eine Methode, er prägt meine eigene Haltung. Vor allem ermutigt er mich, mich immer wieder auf neue, herausfordernde Situationen einzulassen und mich dabei als Lernende zu verstehen.

Qualifikationen (Fort- und Weiterbildungen)

Arbeitschwerpunkte

  • Aufbau, Begleitung und Moderation von Netzwerken
  • Beratung und Begleitung partizipativer Veränderungsprozesse in Schulen, Organisationen und Kommunen
  • Moderation von Veranstaltungen im Schulkontext (Konferenzen, Gremiensitzungen, Elternveranstaltungen) sowie verschiedener anderer Veranstaltungsformate (z.B. Workshops, Tagungen, Großgruppen)
  • Trainings, Team- und Multiplikator_innenfortbildungen in den Bereichen Inklusion, Anti-Bias und Demokratieförderung durch Betzavta

Ausgewählte Erfahrungen

Mein Profil als download