Žaklina Mamutovič

freiberufliche Fortbildnerin in der politischen Bildungsarbeit; M.A. Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession (2011) und Diplom Sozialpädagogin/-arbeiterin (2000)

Fort- und Weiterbildungen

  • zertifizierte Verhaltens- und Kommunikationstrainerin (2011)
  • Ausbildung zur Diversity Trainerin (Eine Welt der Vielfalt 2006)
  • Anti-Bias Ausbildung (FiPP e.V. 2004) und Ausbildung in der Arbeit mit Persona Dolls (Kinderwelten 2005)
  • Ausbildung zur Betzavta Trainerin (2003)
  • Empowerment Trainerin für People of Color (2001)

Arbeitsschwerpunkte

Mein Arbeitsbereich ist breit gefächert und reicht von der Arbeit mit Kindern in Grundschulen über die Arbeit mit Jugendlichen bis hin zu Seminaren mit Erwachsenen aus den verschiedensten Arbeits- und Lebensbereichen. Ich arbeite sowohl mit Institutionen zusammen, als auch mit selbstorganisierten politischen Gruppen. Je nach Bedarf und Zielgruppe passe ich die Seminare methodisch an und schöpfe dabei aus meinen Erfahrungen und Ausbildungen. Verstärkt habe ich in den letzen Jahren mit Auszubildenden zu Diversity Themen gearbeitet, wobei Inhalte des Anti-Bias Ansatzes und der Menschenrechtsbildung mit eingeflochten sind.

Ausgewählte Erfahrungen

Mein Profil als download